Lösungen für das dritte Jahrtausend

Politik bedeutet schon immer Probleme anzugehen. Aber das dritte Jahrtausend braucht neue Lösungen. Diese stellen Tanja Hille & Vincent Venus im Y Politik-Podcast vor – nicht neutral, niemals perfekt und doch immer optimistisch. Damit Du nicht nur mit neuen Gedanken aus der Folge gehst, kriegst Du jedes Mal noch was Handfestes zum Mitnehmen: von Alternativen zum Wahl-o-Maten, über den besten politischen Kinderfilm bis zu Deutsche Bahn-Hacks. Der Podcast für alle, die Helmut Schmidts Spruch “Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen” für genau so blöd halten, wie er später auch.

Y Politik erscheint alle drei Wochen überall wo es Podcasts gibt.

Abonniere ich

Der Y Politik-Podcast ist ein unabhängiger Politik-Podcast. Spotify hat ihn als Top-Podcast für Infos zur Europawahl 2019 ausgezeichnet. In mehr als 30 Folgen haben Tanja Hille und Vincent Venus Lösungen für u. a. diese Fragen diskutiert: Warum sollten wir den Bundestag auslosen statt ihn zu wählen? Warum sollten wir Armen einfach Geld schenken? Warum müssen wir unsere Denkweise übers Erben ändern? Wie können sich politische Parteien erneuern? Warum sollte Politik nach Glück statt Wachstum streben?

In der Zugabe hat Y Politik bislang u. a empfohlen: die BücherUtopien für Realisten“, “Homo Deus“, “Gegen Wahlen. Warum Abstimmen nicht demokratisch ist“, “Glücklich sein: Warum Sie es in der Hand haben, zufrieden zu leben“, “Pre-Suasion: Wie Sie bereits vor der Verhandlung gewinnen“, “Everybody Lies“, “Ein guter Tag” sowie Tricks, wie junge Menschen Angriffe in der Politik kontern können, wie Ihr Euch gegen politisches Framing schützen könnt, wie Ihr Meinungsumfragen richtig interpretiert oder wie Ihr an günstige Bahntickets kommt, um das Flugzeug zu vermeiden.

Nach oben scrollen